Mitgliedschaften

im Golfpark Strelasund

Sie möchten Mitglied werden?

Auf unserer Golfanlage im Golfpark Strelasund bieten wir Ihnen zahlreiche Möglichkeiten, um Ihrem Ziel des Hole in One näher zu kommen. Wählen Sie einfach aus unseren zahlreichen Angeboten das für Sie passende aus. Alle Nutzungsrechte bedürfen keiner Aufnahmegebühr.
Beachten Sie, dass die Preise für den Zeitraum eines Jahres, also Januar bis Dezember, gelten.

 

Unsere Nutzungsrechte

Detaillierte Informationen zu den einzelnen Angeboten und deren Inklusiv-Leistungen finden Sie am Ende dieser Seite.

Einstiegs-Nutzungsrecht

Einsteiger
635,- €

Volles Nutzungsrecht

Volles Nutzungsrecht
1.235,- €

Fern-Nutzungsrecht

Fern-Nutzungsrecht
334,- €

Green Fee-Nutzungsrecht

Green Fee
195,- €

Green Fee-Fern-Nutzungsrecht

Green Fee-Fern
159,- €

Zweit-Nutzungsrecht

Zweit-Nutzungsrecht
799,- €

Studenten-Nutzungsrecht

Studenten
299,- €

Nutzungsrecht für Kinder bis 18 Jahre

Kinder bis 18 Jahre
199,- €

Nutzungsrecht für Kinder bis 12 Jahre

Kinder bis 12 Jahre
50,- €

Mitglieder werben Mitglieder

Motivieren Sie Ihre Familie und Freunde, Mitglied im Golfpark Strelasund zu werden. Wir belohnen Sie dafür mit einer Prämie.

Empfehlen Sie uns!

Weiterführende Informationen

Hier erhalten Sie eine ausführliche Übersicht der Anforderungen und Gegebenheiten über das für Sie relevante Nutzungsrecht.

Das Fern – Nutzungsrecht berechtigt zur kostenlosen Nutzung der Driving Range, des Übungsareals, des 18-Loch Mecklenburg-Vorpommern-Platzes (AB) und des 18-Loch Strelasund-Inselcourse (CD), jährlich maximal 10 Runden (Tagesgreenfee). Voraussetzung ist, dass Sie mindestens 200 km enfernt vom Golfpark Strelasund Ihren Erstwohnsitz haben und uns das auch nachweisen können. Außerdem sind Sie Mitglied des DGV und erhalten jährlich Ihren DGV-Ausweis, mit dem Sie weltweit auf den Golfplätzen als Green Fee Spieler willkommen sind. Wir erledigen für Sie die HCP-Führung.

Das Zweit – Nutzungsrecht berechtigt zur kostenlosen Nutzung der Driving Range, des Übungsareals, des 18-Loch Mecklenburg-Vorpommern-Platzes (AB) und des 18-Loch Strelasund-Inselcourse (CD). Sie können somit den gesamten Golfpark Strelasund nutzen. Voraussetzung ist die Mitgliedschaft mit uneingeschränktem Spielrecht in einem dem DGV angeschlossenem Golfclub. Die Vorgabenverwaltung übernimmt Ihr Heimatclub.

Das Green Fee Nutzungsrecht berechtigt zur kostenlosen Nutzung der Driving Range und des Übungsareals. Sie erhalten für den 18-Loch Mecklenburg-Vorpommern-Platz (AB) und für den 18-Loch Strelasund-Inselcourse (CD) 10% Ermäßigung auf das volle Green Fee. Außerdem sind Sie Mitglied des DGV und erhalten jährlich Ihren DGV-Ausweis, mit dem Sie weltweit auf den Golfplätzen als Green Fee Spieler willkommen sind. Wir erledigen für Sie die Handicap-Führung.

Das Green Fee Fern-Nutzungsrecht berechtigt zur kostenlosen Nutzung der Driving Range und des Übungsareals. Sie erhalten für den 18-Loch Mecklenburg-Vorpommern-Platz (AB) und für den 18-Loch Strelasund-Inselcourse (CD) 10% Ermäßigung auf das volle Green Fee. Voraussetzung ist, dass Sie mindestens 200 km entfernt vom Golfpark Strelasund Ihren Erst-Wohnsitz haben und uns das auch nachweisen können. Außerdem sind Sie Mitglied des DGV und erhalten jährlich Ihren DGV-Ausweis, mit dem Sie weltweit auf den Golfplätzen als Green Fee Spieler willkommen sind. Wir erledigen für Sie die Handicap-Führung.

Das 36-Loch Nutzungsrecht berechtigt zur kostenlosen Nutzung der Driving Range, des Übungsareals, des 18-Loch Mecklenburg-Vorpommern-Platzes (AB) und des 18-Loch Strelasund-Inselcourse (CD). Sie können somit den gesamten Golfpark Strelasund nutzen. Außerdem sind Sie Mitglied des DGV und erhalten jährlich Ihren DGV-Ausweis, mit dem Sie weltweit auf den Golfplätzen als Green Fee Spieler willkommen sind. Wir erledigen für Sie die HCP-Führung.

Das 9 Loch-Einstiegsnutzungsrecht berechtigt zur kostenlosen Nutzung der Driving Range, des Übungsareals und des 9-Loch Mecklenburg-Platzes (A). Außerdem sind Sie Mitglied des DGV und erhalten jährlich Ihren DGV-Ausweis, mit dem Sie weltweit auf den Golfplätzen als Green Fee Spieler willkommen sind. Wir erledigen für Sie die Handicap-Führung. Die Nutzung des 9-Loch Einstiegsnutzungsrecht ist nur für zwei Jahre möglich. Danach wechseln Sie automatisch in das volle 36-Loch Nutzungsrecht.

Das Studenten-Nutzungsrecht bis 27 Jahre berechtigt zur kostenlosen Nutzung der Driving Range, des Übungsareals, des 18-Loch Mecklenburg-Vorpommern-Platzes (AB) und des 18-Loch Strelasund-Inselcourse (CD). Du kannst somit den gesamten Golfpark Strelasund nutzen. Außerdem bist du Mitglied des DGV und erhälst jährlich deinen DGV-Ausweis, mit dem du weltweit auf den Golfplätzen als Green Fee Spieler willkommen bist. Wir erledigen für dich die HCP-Führung.

Das Kinder-Nutzungsrecht bis 18 Jahre berechtigt zur kostenlosen Nutzung der Driving Range, des Übungsareals, des 18-Loch Mecklenburg-Vorpommern-Platzes (AB) und des 18-Loch Strelasund-Inselcourse (CD). Du kannst somit den gesamten Golfpark Strelasund nutzen. Außerdem bist du Mitglied des DGV und erhalten jährlich deinen DGV-Ausweis, mit dem du weltweit auf den Golfplätzen als Green Fee Spieler willkommen bist. Wir erledigen für dich die HCP-Führung.

Das Kinder-Nutzungsrecht bis 12 Jahre berechtigt zur kostenlosen Nutzung der Driving Range, des Übungsareals, des 18-Loch Mecklenburg-Vorpommern-Platzes (AB) und des 18-Loch Strelasund-Inselcourse (CD). Du kannst somit den gesamten Golfpark Strelasund nutzen. Außerdem bist du Mitglied des DGV und erhalten jährlich deinen DGV-Ausweis, mit dem du weltweit auf den Golfplätzen als Green Fee Spieler willkommen bist. Wir erledigen für dich die HCP-Führung. Voraussetzung ist die Mitgliedschaft eines Elternteil im Golfpark Strelasund.

Firmen-Nutzungsrecht
Ihre Vorstellungen stimmen nicht mit den aufgeführten Nutzungsrechten überein? Individuell auf Anfrage beraten wir Sie gern über Ihre Möglichkeiten, um den Golfpark Strelasund entsprechend Ihrer Wünsche nutzen zu können.

 

Informationen erhalten Sie auch unter Tel. +49 038326 – 45830.