Corona-Lockerungen im Golfpark Strelasund

Öffnungen beim Golfpark Strelasund

Der Golfpark Strelasund profitiert von den jüngsten Corona-Lockerungen. Die Landesregierung Mecklenburg-Vorpommern öffnet in der Corona-Pandemie einzelne Bereiche für das öffentliche Leben unter Beachtung der strengen Hygienevorschriften und Verhaltensregeln. Hierzu zählen unter anderem auch die Gastronomie, die Beherberung und das Massageangebot des SPA-Bereichs im Golfpark Strelasund.

Corona-Lockerungen für die Gastronomie im Golfpark Strelasund

Im Golfpark Strelasund öffnet ab dem 9. Mai 2020 der Landgasthof Frettwurst wieder. Es dürfen bis zu sechs Personen an einem Tisch mit einem Mindestabstand von 1,50 m zu den nächsten Gästen sitzen. Eine Tischreservierung vorab ist zwingend erforderlich und kann telefonisch unter: 038326 – 45 830 oder elektronisch erfolgen. Weiterhin müssen laut Verordnung zu den Corona-Lockerungen die Kontaktdaten der Gäste aufgenommen werden, damit eine Kontaktaufnahme im Falle einer Coronainfektion möglich ist. Befremdlich wird evtl. auch sein, dass die Servicemitarbeiter mit einem Mund-Nasen-Schutz arbeiten werden. Das Team vom Landgasthof Frettwurst freut sich, nach der langen Coronazwangspause wieder seine Gäste begrüßen und verwöhnen zu dürfen, wenn auch unter besonderen Bedingungen. Bitte beachten Sie die besonderen Öffnungszeiten.

Aufgrund der besonderen Umstände, bitten wir um Ihr Verstädnis, dass die derzeitigen Bedingungen leider die Auswahl einschränken.

Speisekarte gültig von Mo – Fr von 11.30 Uhr bis 14.00 Uhr.

Speisekarte gültig von Mo – Fr ab 17:30 Uhr und ganztägig am Wochenende.

Öffnung Hotel, Ferienwohnungen und Apartments

Laut Corona-Lockerungen dürfen ab dem 18. Mai 2020 Bewohner aus Mecklenburg-Vorpommern wieder zu touristischen Zwecken im Golfpark Strelasund wohnen und ab dem 25. Mai aus dem gesamten Bundesgebiet anreisen. Die Unterkünfte im Golfpark Strelasund dürfen während der Corona-Pandemie zu 60 % belegt werden. Die individuell und gemütlich eingerichteten Zimmer laden Sie wieder zu einem entspannten und erholsamen Aufenthalt im Urlaubsland Nr. 1 in Deutschland ein. Nach der langen Coronazwangspause dürfen die Menschen wieder die unberührte Natur, das Golfen auf unseren Plätzen und natürlich die herzliche Gastfreundschaft im Golfpark Strelasund genießen. Bitte beachten Sie die besonderen Öffnungszeiten der Rezeption.

Corona-Lockerungen auch im SPA

Mit der Hoteleröffnung am 18. Mai 2020 bietet der Golfpark Strelasund in seinem SPA StrelaMare auch wieder Behandlungen an. Die Behandlungen sind von Donnerstag bis Sonntag im Zeitraum von 13:00 – 19:00 Uhr für Hotelgäste und Wellnessfans buchbar. Auf Anfrage sind auch andere Termine möglich. Unser Indoorpool und die Saunen dürfen laut Verordnung leider noch nicht für Außer-Haus-Gäste geöffnet werden. Hotelgäste dürfen jedoch täglich von 7.00 bis 21.30 Uhr den Pool nutzen. Die 90° Sauna ist von 16.00 bis 20.30 Uhr mit Voranmeldung für unsere Hausgäste geöffnet.

Kleine Zusammenkünfte wieder erlaubt

Es dürfen wieder Familienfeiern mit bis zu 30 Personen veranstaltet werden. Im Golfpark Strelasund mit seinen vier Veranstaltungsräumen, finden wir auch für Ihre Feierlichkeit den passenden Rahmen, trotz der weiter geltenden Corona-Einschränkungen. Kümmern Sie sich unbesorgt um Ihre Gäste und das Team vom Golfpark Strelasund kümmert sich um alles Weitere.

Dynamische Corona-Verordnungen

Die Corona-Verordnungen sind dynamisch, das bedeutet, dass diese immer wieder angepasst werden können. Die Corona-Lockerungen und weitere Schritte funktionieren nur, wenn wir uns alle verantwortungsvoll, umsichtig und vorsichtig verhalten. Das Team vom Golfpark Strelasund freut sich, Sie bald wohlbehalten wieder begrüßen zu dürfen.